Drucken

Lehrgang zum Geprüften Polier - Bereich Hochbau

Veranstalter: BFW Veranstaltungstyp: Aufstiegsfortbildung
Ort: ABZ Kerpen
Ansprechpartner: Frau Somma
0211-6703-322
Bescheinigung: IHK-Prüfungszeugnis
Prüfungsgebühr: Prüfungsgebühr über IHK Köln
Zeitraum: November bis März

Detailausschreibung - Die Anmeldung finden Sie auf der letzten Seite. Online-Anmeldung

Zum 06.09.2012 wurde die Prüfungsordnung zum Geprüften Polier geändert. Ab November 2013 wird dieser Lehrgang nur noch in einer geänderten Form angeboten. Der Lehrgang zum Geprüften Polier wird in der jeweilig gewünschten Fachrichtung absolviert, dazu muss noch der AEVO-Lehrgang besucht werden. Dieser Lehrgang dient der Vorbereitung auf die Prüfung zum Geprüften Polier vor der Industrie- und Handelskammer.

Der Lehrgang besteht aus den folgenden Bereichen: Baubetrieb, Bautechnik, Mitarbeiterführung, AEVO.

Zulassungsvoraussetzungen:

1. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, der der Fachrichtung Bau zugeordnet werden kann und danach eine mindestens zweijährige einschlägige Berufspraxis oder

2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen gewerblich-technischen oder handwerklichen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige einschlägige Berufspraxis

3. Bewerber, die keine Facharbeiter- bzw. Gesellenprüfung abgelegt haben, müssen eine mindestens sechsjährige einschlägige Berufspraxis nachweisen.


02.12.2019 - 13.03.2020
Ort:ABZ Kerpen
Kosten:2.930,00 EUR mehrwertsteuerbefreit
Kosten (brutto):0,00 EUR mehrwertsteuerbefreit
Dauer: 3 Monate

Inhalte:

Bautechnik

  • Baukonstruktionen
  • Bauphysik
  • Statik, Beton- und Stahlbau

Baubetrieb

  • Berichtswesen
  • Baustellenorganisation
  • Erstellen einer Projektarbeit

Mitarbeiterführung Personalmanagement

  • Personalplanung und -auswahl
  • Mitarbeiter und Teamführung
  • Qualifizierung
  • Arbeitsrecht

Es ist zu beachten, dass eine separate Prüfungsanmeldung für die Prüfung über die IHK Köln durchgeführt werden muss. Sie können sich NUR online für diese Prüfung anmelden. Die Prüfungsgebühr beträgt z.Zt. 400,00 €.

Den Link zur Anmeldung finden Sie hier!


18.11.2019 - 29.11.2019
Ort:ABZ Kerpen
Kosten:650,00 EUR mehrwertsteuerbefreit
Kosten (brutto):0,00 EUR mehrwertsteuerbefreit
Dauer: 2 Wochen

Inhalte:

Berufs- und arbeitspädagogischer Teil

  • Allgemeine Grundlagen
  • Planung der Ausbildung
  • Mitwirkung bei der Einstellung von Auszubildenden
  • Ausbildung am Arbeitsplatz
  • Förderung des Lernprozesses
  • Ausbildung in der Gruppe
  • Abschluss der Ausbildung

Es ist zu beachten, dass eine separate Prüfungsanmeldung für die AEVO-Prüfung über die IHK erfolgen muss.

Den Link für die Anmeldung finden Sie hier!

Die Prüfungsgebühren betragen 170,00 € und werden direkt von der IHK in Rechnung gestellt.

 

 



In 3 Schritten zu Ihrem persönlichen Bildungsprogramm
Welche Zielgruppe suchen Sie?
Suche
Stichwort
Zeitraum: (TT.MM.JJJJ)
von
bis